Spezielle Berufsbekleidung im Workwear Store Stuttgart

Schutzkleidung gibt es für viele Branchen und Einsatzgebiete, ob im Handwerk, in der Produktion, in den Betrieben der Gastronomie oder des Gesundheitswesens. Für das Baugewerbe muss die Arbeitskleidung besonders robust abriebfest sein. Für die Land- und Forstwirtschaft hingegen sollte eher auf Wetterfestigkeit geachtet werden. Es gibt Varianten mit vielen, unterschiedlich positionierten Taschen an den Arbeitshosen, um kleine Werkzeuge sicher unterzubringen. Viele auch mit Taillengummis, um die Weite am Bund individuell einzustellen.

Wir bieten ein weites Spektrum an Berufskleidung – jedes Teil passend für eine oder mehrere Berufsgruppen. Für die Gastronomie ist es sinnvoll, dass die Kleidung pflegeleicht und vor allem hygienisch ist. Auch bei der Wahl der passenden Schutzschuhe, Handschuhe, Jacken oder Schürzen gibt es Unterschiede, die je nach Zielgruppe gewisse Vorteile aufweisen.

Mehr als nur ein Schutz vor Staub und Dreck

HalbmaskeModernere Arbeitskleidung bewirkt vieles: Ihre Mitarbeiter sind motivierter, durch das einheitliche Erscheinungsbild sind sie als Team erkennbar, was sich positiv auf die Zusammengehörigkeit und Motivation auswirkt. Ihr Team fungiert als Marken-Botschafter Ihrer Firma. Hier gibt es viele Möglichkeiten die Arbeitskleidung an Ihr Unternehmen anzupassen: Mit einem individuellen Druck oder einer Stickerei, in vielen Farben und an unterschiedlichen Stellen.

Bei uns im Store Stuttgart finden die gesamte Palette von Berufs- und Schutzkleidung: Ganze Kollektionen, einzelne Jacken und Hosen, Westen und Shirts, Schuhe und Handschuhe. Auch praktische Accessoires finde Sie bei unserem Stuttgarter Workwear Store: Arbeitsgürtel, Handytaschen, Kniepolster, Hosenträger, Mützen und Socken.

Store Stuttgart
Amstetter Str. 24
70329 Stuttgart-Hedelfingen

Mo. – Fr.: 8:30 – 13:00 Uhr
15:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Nehmen Sie Kontakt auf oder informieren sich weiter:

Moderne Berufskleidung ist ein Modetrend

Früher wurde Arbeitskleidung nicht als Modetrend gesehen: Die Unternehmen achteten nur auf Funktionalität, weniger auf das Aussehen. Die Handwerker, Kellner, Köche und Ärzte trugen Kleidung, die nicht modisch, sondern zweckmäßig und funktional waren. Heute hat sich diese Sichtweise verändert: Gute Berufskleidung ist längst mehr, als nur funktional. Überzeugen Sie sich hier:

Aktuelle Deals im Shop – nur für kurze Zeit, so lange der Vorrat reicht

Comments are closed.